Glossar Häufig gestellte Fragen Kontakt Impressum Home
Caritas Logo
Weg durch Garten
Sie sind hier → Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

   

Wann kann ich mich an NeNA wenden?

Wir beraten Sie gern, egal, ob Sie Student, Selbstständiger, arbeitslos oder Arbeitnehmer in einer prekären Jobsituation sind. Vorausgesetzt, ein professioneller Coach auf dem freien Markt ist unbezahlbar für Sie.

Muss ich für das Coaching etwas bezahlen?

Die professionellen Coaches stellen ihre Zeit und Kompetenz für Sie kostenfrei zur Verfügung. Und die Projektleitung bittet Sie um eine angemessene Spende für die Sachkosten dieses Projekts (u.a. Öffentlichkeitsarbeit, Internetkosten).

Vermittelt NeNA Jobs, ähnlich wie private Arbeitsagenturen?

Nein. Bei NeNA geht es ausschließlich um Coaching und aktuelle Kursangebote. Die Kandidaten erhalten professionelle Hilfe, um eventuelle Blockaden zu lösen beziehungsweise Chancen zu erkennen und wahrnehmen zu können.

Wie vereinbare ich ein Beratungsgespräch?

Um das Einführungsgespräch zu vereinbaren, rufen Sie die Koordinatorin, Frau Golombowski, im Caritas-Zentrum Laim/Sendling in München an oder nehmen Kontakt per E-Mail mit ihr auf. Die Sprechzeiten, Telefonnummer und E-Mail-Adresse finden Sie auf der Kontaktseite. Auch das Anmeldeformular und ein Vorbereitungsbogen befinden sich dort. Nach der Kontaktaufnahme bieten wir Ihnen einen Termin für ein erstes Sondierungsgespräch an. Bei diesem ersten Gespräch überlegen wir gemeinsam, welche Hilfe und welcher Coach für Sie in Frage kommen könnten.

Wie schnell bekomme ich einen Beratungstermin?

Wir sind stets bemüht, Ihnen innerhalb einer Woche ein Erstgespräch anzubieten. Unter Umständen kann es danach mehrere Wochen dauern, bis Ihr individuelles Coaching beginnen kann. In dringenden Fällen suchen wir für Sie nach einer Lösung, die Ihnen unmittelbar weiterhilft.

Wie lange dauert ein Coaching?

Die Beratungsgespräche dauern circa anderthalb bis zwei Stunden und finden in der Regel einmal wöchentlich statt. Erfolgsteams können sich nach Absprache mehr Zeit nehmen. Wie viele Coachingtermine Sie benötigen, hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Einigen Kandidaten können wir bereits mit einem Gespräch helfen, andere brauchen zehn oder mehr Termine.

Welche Vorteile hat Coaching?

Die Thematik der Gespräche und die Coachingziele bestimmen Sie selbst. Sie werden durch das Coaching Ihre beruflichen sowie privaten Lebensumstände im Wesentlichen neu beurteilen lernen. Sie werden dabei Neues über sich selbst erfahren, wichtige Lebensschritte und Entscheidungen effektiver beurteilen und danach Teile Ihres Lebens neu ausrichten. Sie erarbeiten sich eine Strategie, mit der Sie Umwege und Rückschritte vermeiden lernen.

Kann ich aussuchen, mit welchem Berater ich spreche?

Je nachdem, welche Hilfe Sie suchen, schlagen wir Ihnen Beraterinnen oder Berater vor, die neben ihrer Coaching-Ausbildung spezielle Fachkompetenzen bieten. Wir versuchen entsprechend Ihren individuellen Wünschen zu vermitteln, egal, ob Ihnen das Geschlecht des Coaches oder andere Faktoren wichtig sind. Wir achten stets darauf einen Dialogpartner auszuwählen, der Ihnen sympathisch ist und dem Sie vertrauen können. Falls es doch einmal zu Unstimmigkeiten kommen sollte, können Sie selbstverständlich zu einem adäquateren Coach wechseln. Die Wahl eines ganz bestimmten Coaches, beispielsweise aus der Bildergalerie, ist nicht möglich.

Kann ich das Angebot in Anspruch nehmen, wenn ich nicht im Raum München wohne?

Aufgrund begrenzter Kapazitäten richtet sich NeNA an Kandidaten aus München und Umgebung.

Ist auch Onlineberatung möglich?

Leider können wir Ihnen keine ausschließliche Onlineberatung anbieten. Sie ist aber im Rahmen des Präsenzcoachings in bestimmten Phasen möglich.